LINEARTECHNIK

Ein wesentlicher Bereich der Antriebstechnik ist die sogenannte Lineartechnik.

Diese Variante findet in vielen Bereichen Ihren Einsatz.

Unter anderem im Maschinenbau bei dem lineare Bewegung von Nöten sind (Verpackungsmaschinen, Robotertechnik, etc.)  In der Gebäudetechnik (Schiebetüren, Oberlichteröffnung durch Hubzylinder etc.)

Die Positionierungstechnik wird z.b mit Spindelantrieben gewährleistet. Dies können Kugelgewindetriebe oder Rollengewindetriebe sein. Hierbei kommen ebenfalls wie bei Wälzlagern, Kugel oder Rollen zum Einsatz. Das zu bewegende Teil ist in den meisten Fällen an einer Mutter befestigt, die wiederum über die Kugeln oder Rollen auf der Spindel geführt wird. Zusätzlich können sogenannte Linearlager (Kugelbuchsen) als Führung zum Einsatz kommen.

  • Wellenführungen
  • Laufrollenführungen
  • Profilschienenführungen
  • Präzisionsschienenführungen
  • Rollengewindetriebe
  • Kugelgewindetriebe
  • Linearkugellager
  • Hubzylinder
  • Teleskopsäulen
  • Positioniersysteme

Flipbooks Lineartechnik

Shelf Wood

Individuelle Serviceleistungen

Im Bereich Lineartechnik bieten wir Ihnen folgende individuelle Zusatzleistungen auf Anfrage an. Sprechen Sie hierzu den jeweiligen Produktberater an.

Für Ihren individuellen Einsatz Ihrer Linearanwendungen, bieten wir über unsere Partner die Konfiguration dieser Linearsysteme.

Schienenführungen wie z.B. Profilschienenführungen oder Präzisionsschienenführungen mit entsprechenden Wagen können nach Ihren Wünschen angepasst werden.

Ebenso gehört das Trennen von Stahlwellen dazu. Die Wellen stehen Ihnen auch in mehreren Varianten zur Verfügung. Normale Stahlwellen aber auch Präzisionsstahlwellen mit hartverchromten Stahl gehören zum Lieferumfang.

Für eine entsprechende technische Beratung stehen für Sie Ingenieure durch unseren Partner SKF zur Verfügung. Bei Fragen, sprechen Sie uns bitte dazu an.

Premiummarkenbeste Qualität ist unser Standard